Entdecken Sie doch einfach selbst, die einzigartig belebende Wirkung einer ayurvedischen Ganzkörpermassage

A B H Y A N G A

Ayurveda-Massage_Contentbox_1500x1000.jp
                      Die Königin der Massagen - Abhyanga 

  Die traditionelle ayurvedische Ganzkörpermassage Abhyanga hat einen positiven Einfluss auf den gesamten Körper. Bei der Abhyanga Massage werden auf Ihre Person abgestimmte Heilkräuteröle in bestimmten Mustern sanft in die Haut einmassiert. Sie dient der Harmonisierung der Körperenergien (=Doshas). Abhyanga hat eine ausgleichende Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Durch die Massage und das erwärmte Heilkräuteröl werden das Gewebe der Haut, sowie darunter liegende Muskeln und Sehnen erwärmt und gelockert. Abhyanga stärkt  auf der körperlichen Ebene das Gewebe und die Muskeln und regt das Lymph- und Immunsystem an; sie verbessert den Schlaft, Durchblutung, wirkt entgiftend und verjüngend, hilft bei psychosomatischen Störungen, innerer Unruhe, lindert Schmerzzustände, Verspannungen, regt den Stoffwechsel und Verdauung an. 
   Gleichzeitig kann ein Gefühl der Geborgenheit und Leichtigkeit entstehen, welches neben physischer auch zu psychischer Entspannung führt. Auf der geistigen und seelischen Ebene führt es zu innerer Harmonie, Tiefenentspannung, Klarheit und Evidenz, das dadurch auch das Nervensystem beruhigt und gestärkt wird. Somit findet Abhyanga vor allem auch bei Stress und Nervosität Anwendung. Durch die hochwertigen ayurvedischen Kräuteröle wird zusätzlich die Haut sanft gepflegt und die Muskelverspannungen und Blockaden gemildert.

Preis: 60 Minuten - 80 Euro

Pada Abhayanga - die Ayurvedische Fußmassage

Bei der Fußmassage werden die Marmapunkte, die Energiepunkte des Körpers stimuliert, was sich auf den Energiefluss des gesamten Körpers und der Organe auswirkt. Außerdem tragen uns unsere Füße das
GANZE LEBEN lang. Deshalb sollten wir ihnen dankbar sein und ab und an etwas Gutes tun, zum Beispiel mit einer Massage.

 

Preis: 30 Minuten - 40 Euro